Safe-Tresor

Wo früher Schmuck und Uhren gelagert wurden, wird heute die nicht kommerzielle Schweizerische Samenbörse aufgehoben. Der intakt erhaltene Tresorraum der Schweizerischen Volksbank aus den 1920er-Jahren eignet sich für künstlerische Aktionen und besondere Anlässe.

Safe-Tresor
UG / Eingang via Halle
Unternehmen Mitte
Gerbergasse 30
4001 Basel

Raumgrösse

40 m²

Kapazität

Max. 50 Personen

Infrastruktur

Bar

Kühlschrank (optional)

Stühle

Preise

500 CHF / halber Tag

(bis 5 Stunden)

1000 CHF / ganzer Tag

(mehr als 5 Stunden)

Kontakt

Telefonzeiten

Mo & Di 14.00–17.00

7 Uhr 08 Minuten