Sa, 10. Juni 2023
19:30 – 20:30

TheaterLOST

Ein Monodrama

Safe-Theater
UG / Eingang via Halle
Unternehmen Mitte
Gerbergasse 30
4001 Basel

Text und Idee

Cécile von Mutzenbecher

Spiel

Sophie Eglin

«Wo ist meine Stimme? Wo bist du Stimme? Warum schweigst du, ich rufe dich!» Im Monodrama LOST, sucht die Protagonistin (Sophie Eglin) nach Antworten auf existenzielle Fragen. Verloren irrt sie durch all diese Themen. Sie ist Lost. Mit Ironie, Humor, Verzweiflung und Selbsterkenntnis führt uns die Figur durch ihre Gedankenwelt.

5 Uhr 09 Minuten