[:de]los – ä Bossa mit Anita Samuel und Alfons Wild[:]

Fr / 20:00 - 21:30 Uhr

unternehmen mitte
[:de]Anita Samuel spricht berndeutsch, lebt in Basel, arbeitet mit Kindern, erzählt Geschichten, pendelt seit 1985 nach Brasilien und singt. Alfons Wild versteht berndeutsch, hat nach dem klassischen Gitarrenstudium seine musikalische Heimat hauptsächlich in Südamerika gefunden, lebt in der Nähe von Freiburg, wo er als Musiker und Musikpädagoge arbeitet. Zusammen sind wir das Duo los-ä bossa Wir spielen bekannte und auch weniger bekannte brasilianische Bossa Novas ( Antonio Carlos Jobim, Carlos Lyra,u.a.). Die Texte sind teils auf portugiesisch wie im Orginal, teils auf berndeutsch neu verfasst oder sinngemäß übersetzt. Wir verbinden berndeutschen Charme und brasilianische Lebensfreude mit sorfältig verspielten Melodien und Geschichten. Berndeutsche Texte z.B. von Mani Matter, Beat Sterchi u.a. tanzen bei uns Samba! Das Ergebnis ist durchaus überraschend![:]

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen