Do, 23. November
20:00 – 21:30

Konversations-Stücke

Eine Performancereihe von Oliver Hangl (AT)

Safe-Theater
UG / Eingang via Halle
Unternehmen Mitte
Gerbergasse 30
4001 Basel

Konversationsstücke

Weitere Infos zu den Gästen: www.amicidiborgo.com

Eintritt frei

Anmeldung per Mail an: mail@amicidiborgo.com

ADB #009 | "Konversationsstücke" wird veranstaltet von ADB | Amici Di Borgo

Du und Ich - Di, 21. November 2023

Zina Vaessen, Choreografin und Tänzerin &
Jan Bonhoeffer, Leitender Arzt pädiatrische Infektiologie UKBB
und Gründer Heart-Based Medicine Foundation

Mittendrin - Mi, 22. November 2023

Thomas Wüthrich, Gründer und Inhaber INCHfurniture &
Bernhard Hanel Spielplatzbauer und Gründer World Child Forum

Nicht Normal - Do, 23. November 2023


Ursula Gillmann, Szenografin, Ausstellungsgestalterin und Museologin & Katja Reichenstein, Pflegefachfrau, Radiojournalistin
und Kulturschaffende

Der Wiener Performance- und Medienkünstler Oliver Hangl (*1968) lässt im Rahmen der skulpturalen Performancereihe “Konversationsstücke” jeweils zwei Gesprächspartner:innen parallel zum Meinungsaustausch gemeinsam einen Tonblock bearbeiten. Auf diese Weise wird während eines gut einstündigen Gesprächs ein skulpturales Gemeinschaftswerk geformt. Das Vorgehen des Haltens und Sprechens, des Knetens und Zuhörens erinnert an Strategien respektvoller Kommunikations- und Sprechtechniken und verlangt höchste Konzentration. Gesellschaftlich und kulturpolitisch brisante Themen werden so zur Verhandlung gebracht und sprachlich sowie händisch bearbeitet. Für das Publikum stellt sich in der Gegenüberstellung der tönernen “Konversationsstücke” und ihrer dazu hörbaren Gespräche einerseits die Frage, inwieweit Haltungen, Meinungen und Auseinandersetzung am gemeinsam geformten Objekt sichtbar und ablesbar werden. Wie also wirkt sich das Sprechen und Denken auf unser Tun aus?

Die realisierten Tonskulpturen werden vom 24. – 26. November im Unternehmen Mitte zu sehen sein.

8 Uhr 16 Minuten