[:de]Home Brewing/// 6. Juni 2016[:]

Mo / 17:30 - 21:00 Uhr

Kaffee-Akademie
[:de]Das Brühen von Filterkaffee bietet die Möglichkeit mit einfachstem Equipment hochqualitativen Kaffee zu brühen, ohne dafür tausende von Franken für eine Espressomaschine ausgeben zu müssen!
Und das ist eigentlich ganz einfach: Eine Mühle, ein Wasserkocher und eine Waage reichen schon aus, um in der heimischen Küche los zu brühen! Welche Parameter dabei beachtet werden müssen und welchen Einfluss sie auf das Ergebnis in der Tasse haben, wird in diesem Kurs untersucht. Wir werden unter anderem mit Temperatur, Mahlgrad, Kontaktzeit, verschiedenen Filterystemen und Wasser experimentieren. Das Ziel des Kurses ist es, dass jeder Teilnehmer die Werkzeuge mitnimmt welche es braucht, um zu Hause seinen eigenen perfekten Filterkaffee zu brühen.

Um den Kurs möglichst realitätsnahe zu gestalten, verzichten wir auf unnötigen technischen Schickschnack und arbeiten beispielsweise nur mit Handmühlen, so dass jede und jeder nach dem Kurs in der Lage ist, zu hause gleich los zu brühen.

Kursleiter:
Florian Wicki arbeitet seit 2013 als Barista im Café frühling und absolvierte erfolgreich den CAS Science and Art of Coffee an der ZHAW Wädenswil. Er ist ausserdem SCAE Barist Professional (Level 2) und Brewmaster. An den Schweizer Coffee Championships trat er 2014 und 2015 in der Kategorie Brewers Cup an und erreichte jeweils Plätze in den vorderen Rängen. Bei den Kaffeemachern ist er u.a. Kursleiter des Kurses Home Brewing.

Anmeldung unter www.kaffeemacher.ch[:]

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen